zur Startseite
 
Seite drucken

Aktuelle Veranstaltungen mit IFAS-Beteiligung

 

"Deponietechnik 2018"

Termin: 30.-31. Januar 2018 in der Handelskammer Hamburg

Veranstalter: Prof. R. Stegmann (TUHH), Prof. G. Rettenberger (RUK Trier), Prof. K. Fricke (TU Braunschweig), Prof. K. Kuchta (TUHH), Prof. R. Siechau (Stadtreinigung Hamburg), Dr.-Ing. K.-U. Heyer (IFAS Hamburg), Dr.-Ing. M. Ritzkowski (TUHH) (Tagungsprogramm 2018)

Themen: Abfallwirtschaft und Klimawandel, Deponiepraxis - Oberflächenabdichtungen, Deponiegas, Deponiebelüftung (NKI-Förderung), Deponietechnik, Abfallvorbehandlung

 

"Deponietechnik 2016 "

Termin: 27.-28. Januar 2016 in der Handelskammer Hamburg

Veranstalter: Prof. R. Stegmann (TUHH), Prof. G. Rettenberger (RUK Trier), Prof. K. Fricke (TU Braunschweig), Prof. K. Kuchta (TUHH), Prof. R. Siechau (Stadtreinigung Hamburg), Dr.-Ing. K.-U. Heyer (IFAS Hamburg), Dr.-Ing. M. Ritzkowski (TUHH) (Rückblick - Pressemitteilung)

Themen: Abfallwirtschaft und Klimawandel, Deponiepraxis - Oberflächenabdichtungen, Deponiegas, Deponiebelüftung (NKI-Förderung), Abluftreinigungsverfahren, Deponie auf Deponie, Deponierückbau, Sanierungsmaßnahmen und Abfallvorbehandlung

 

Rückblick

Fachgespräch "Flächeninanspruchnahme - Deponiefolgenutzung"

Termin: 24. November 2014 bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Osnabrück

Veranstalter: Deutsche Bundesstiftung Umwelt, IFAS Hamburg

Themen: Altablagerungen und Altdeponien, "Ist Flächenbedarfsdeckung durch Nutzung ehemaliger Deponiestandorte ein relevantes Thema?"; "Defizitanalyse: Kriterien zur nutzungsbezogenen "Risiko"-Bewertung von Altablagerungen."; "Defizitanalyse: Kriterien zu nutzungsbezogenen Sanierungs- und Behandlungsmöglichkeiten zur nachhaltigen Verminderung des Gefährdungspotenzials"; "Defizitanalyse: Kriterien für standortbezogene Nutzungsarten"

 

Deponiebelüftung als Klimaschutzmaßnahmen - Investitionsförderung der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes

Termin: 25. März 2014 im Kreishaus, Landkreis Kassel

Veranstalter: IFAS Hamburg, GFA Envest Hamburg, Deutsche Umwelthilfe Berlin (ORKESTRA-Projektpartner)

in Zusammenarbeit mit: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU, Osnabrück), Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV, Wiesbaden), Abfallentsorgung Kreis Kassel, Umweltbundesamt (UBA, Dessau)
(Präsentationen und Vorträge im download-Bereich)

 

Deponiebelüftung als Klimaschutzmaßnahmen

Termin: 26. November 2013 bei der DUH in Berlin

Veranstalter: IFAS Hamburg, GFA Envest Hamburg, Deutsche Umwelthilfe Berlin (ORKESTRA-Projektpartner)

in Zusammenarbeit mit: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (LUGV, Potsdam), Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH (PT Jülich, Berlin), Verband kommunaler Unternehmen (VKU, Berlin)
(Präsentationen und Vorträge im download-Bereich)

 

Bodenluftuntersuchungen im Altlastenbereich (LLUR-Programm)

Termin: 04. September 2013, LLUR - Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein, Flintbek

Veranstalter: Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein (Leitung: Dr. A. Zeddel)

 

DBU-Workshop "Aerobe in situ Stabilisierung zur Reduktion klimarelevanter Deponiegasemissionen"

Termin: 19. Februar 2013 in Osnabrück

Veranstalter: IFAS Hamburg, GFA Envest Hamburg, Deutsche Umwelthilfe Berlin (ORKESTRA-Projektpartner)

in Zusammenarbeit mit: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH (PT Jülich), Umweltbundesamt (UBA, Dessau)

Tagungsprogramm - Themen: Ziele der Bundesregierung im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative, kommunaler Klimaschutz trotz knapper Kassen, Methanemissionen von Deponien, Leitfaden zur Deponiebelüftung als förderfähiges Klimaschutzmaßnahme, rechtliche Rahmenbedingungen und Anforderungen an in situ Stabilisierungsmaßnahmen aus der Sicht der Genehmigungsbehörde, Fördermöglichkeiten der Deponiebelüftung, Projektentwicklung, Potenzialanalytik, Anlagentechnik, Klimaschutzwirkung, CO2-Vermeidungskosten (Präsentationen und Vorträge im download-Bereich)